Dritter Platz in der Gesamtwertung beim Bergisch BBQ 2011

Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on print

Nach einem langen, anstrengenden Wettkampftag mit viel Hektik aber auch viel Spaß und Spannung sind jetzt wieder alle Kisten und Grills nach Hause transportiert und es wird Zeit die Beine hochzulegen. Die vierte Auflage der Bergischen Grillmeisterschaften ist zu Ende und hat richtig Spaß gemacht.

Trotz Verschiebung des Termins von nach den Sommerferien mitten in den Sommer hinein wurden die teilnehmenden Teams und natürlich auch die Zuschauer dieses Jahr wieder nicht vom Regen verschont. In der hektischen Phase kurz vor Abgabe des ersten Gangs kam ein heftiger Regenschauer runter der uns fast den Stand weggespült hat. Zur Not läßt sich aber ja auch unter einem Pavillon grillen und die Mühen wurden mit dem zweiten Platz in der Bratwurstwertung belohnt. Die Zubereitung und Abgabe des Schweinefilet und des Desserts verliefen dann im Trockenen und bei der Siegerehrung platzte die Bombe: Wir haben den dritten Platz in der Gesamtwertung belegt!

Wie in den letzten beiden Jahren war die Meisterschaft wieder ein Super Event, vielen Dank an Tobi Fischer für die tolle Organisation. Alle Beteiligten freuen sich schon aufs nächste Jahr!

Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on print

Das könnte Dich auch interessieren

Gyros vom Spanferkelgrill

Eigentlich sollte ein neuer Spanferkelgrill natürlich mit einem Schweinchen eingeweiht werden. Leider braucht die Bestellung eines Spanferkels aber ein bisschen Vorlaufzeit und die Entscheidung für

Schnelle Rinderhüftspiesse

Der Einkauf in der Metro am Samstag förderte mal wieder eine ordentliche Fleischmenge in den Kühlschrank. Genug auf jeden Fall, um am Sonntag schonmal eine

Indonesische Chicken Wing Marinade

OK, die Marinade ist nicht authentisch indonesisch, vielmehr stammen die Hauptzutaten aus dem indonesischen Spezialitätenregal in einem holländischen Supermarkt. Die Marinade ist aber schnell zusammengerührt